ASV 1959 Pfäffingen e.V.

Organisation

Abteilungsleiterin:

Verena Höckh
mobil: 0151/59480201
verena.hoeckh@asvpfaeffingen.de

Gruppen:

Kinderturnen
Grundschulturnen

Gerätturnen
Leistungsturnen Mädchen

Frauensport

Yoga

Ropeskipping
 

Zum Seitenanfang

Wie funktioniert das Wettkampfsystem im Gerätturnen?

Bei einem Gerätturnwettkampf wird klassischerweise ein Geräte-4-Kampf geturnt. D.h. jede Turnerin turnt an den Geräten Sprung, Reck, Balken, Boden (dies ist die sogenannte olympische Reihenfolge). Bei den regionalen Wettkämpfen, bei denen der ASV an den Start geht, sind die zu zeigenden Übungen abhängig vom Alter der Turnerinnen als „P-Stufen“ vorab festgelegt. An jedem Gerät wird die Turnerin durch ein zweiköpfiges Kampfgericht bewertet. Vom ursprünglichen Ausgangswert der Übung werden für jeden Fehler Punkte abgezogen. Die Wertungen aller Geräte werden addiert. Aus diesen Endergebnissen ergeben sich je Jahrgang die Platzierungen - die Turnerin mit den meisten Punkten gewinnt.
(Das gleiche Prinzip gilt auch für männliche Turner, diese turnen jedoch an den Geräten Sprung, Reck, Barren, Boden (Pauschenpferd, Ringe))

Die Turnerinnen des ASV trainieren freitags von 17:00 – 18:30 bzw. 18:30 – 20:30 Uhr. Ein Schnuppertraining wird zu Beginn eines Schuljahres angeboten.

Zum Seitenanfang